5 hervorragende Ideen gegen Langeweile

Auf der Suche nach ein paar guten Ideen gegen Langeweile? Draußen zeigt sich die Sonne nur noch selten und nach wie vor haben alle Einrichtungen des gepflegten Freizeitvergnügens geschlossen. Daher haben wir für Dich ein paar kreative Aktivitäten für kaltes, graues Regenwetter zusammengestellt.

Mal wieder so richtig abschalten beim Knoten knüpfen

Wieder voll im Trend und doch eigentlich nichts Neues: Makramees sind momentan ein Dauerbrenner auf Pinterest, Instagram und Co. Sie können entweder Pflanzen ein neues Zuhause ein paar Meter über dem Boden bieten oder verschönern in Form von Wandbehängen die Schlaf- und Wohnzimmer der Deutschen. Ein Makramee ist dabei nichts anderes als ein paar verknotete Stricke. Dabei verwendet man in der Regel ein dickes Garn, welches mit entsprechenden Knotentechniken zu einem wunderschönen Muster verbunden wird. Eine perfekte Beschäftigung, um mal wieder so richtig abzuschalten oder alternativ neben der Lieblingsserie oder einem Film die Hände zu beschäftigen (so wandern sie auch nicht in die Chips-Tüte ?).

Mit diesem Set hast Du alles, was Du brauchst:

Kräutergarten in der Wohnung: So klappt’s mit Kräutern aus dem Supermarkt

row of brown terracotta pots with fresh herbs PDJGM8R

Wir alle kochen momentan wahrscheinlich deutlich mehr als noch vor einigen Monaten. Frische Kräuter sind ein wundervolles Add-on, um Gerichten eine frische und einzigartige Note zu verleihen. Im Supermarkt findet man frische Kräuter meist in kleinen Übertöpfen. Die Blätter sind gepflückt und eigentlich besteht noch eine ansehnliche Pflanze, die gegossen und gepflegt wird und sich trotzdem nach ein paar Wochen plötzlich verabschiedet. Wie kann das sein?

Die im Supermarkt erhältlichen Kräuter sind schnell gezüchtete Pflanzen, die viele direkt verwendbare Blätter mit sich bringen, jedoch als Pflanze für den Topf viel zu groß sind. Die Pflanze “verhungert” somit über Kurz oder Lang, weil die Wurzeln nicht genug Platz haben, um ausreichend Wasser und Nährstoffe aufzunehmen. Die Qualität der Erde lässt meist ebenfalls zu Wünschen übrig. Es empfiehlt sich demnach, die Kräuter direkt nach dem Kauf umzupflanzen. Hierzu brauchst Du lediglich:

  • Einen zweiten oder sogar dritten Übertopf
  • Frische Blumenerde

Wer keinen Balkon hat und Sauerei vermeiden möchte: Das Umtopfen kleiner Pflanzen kann man optimal in großen IKEA Tüten erledigen. Die bestehende Kräuterpflanze teilst Du vorsichtig in zwei bis drei kleine Pflanzen auf und topfst sie gemeinsam mit der neuen, frischen Erde in einen eigenen Übertopf. Besonders unter den Ideen gegen Langeweile: So hast du nämlich gleich zwei bis drei eigene Kräuterpflanzen, die sich über einen hellen Ort und regelmäßige Bewässerung freuen!

Ideen gegen Langeweile: Momente für die Ewigkeit

Fotos verschwinden auf unseren Smartphones meist für die Ewigkeit in unsortierten Ordnern oder auf Speicherkarten. Früher war ein Fotoalbum die einzige Möglichkeit, Bilder für immer aufzubewahren. Doch auch heute spielen sie eine große Rolle. Oft haben wir zwar alle Bilder digital, doch wer schaut sich die überhaupt nochmal an? Viel schöner ist es, besondere Momente in einem schön gestalteten Fotoalbum zu sammeln und an Geburtstagen, Weihnachten oder Feiertagen immer mal wieder gemeinsam anschauen zu können. Nimm Dir die Zeit, schwelge ein wenig in Erinnerungen beim Aussuchen und Durchschauen der Bilder und stelle persönlich Fotoalben zusammen.

Tapetenwechsel: Gestalte Deine eigenen vier Wände neu

Unter den Ideen gegen Langeweile wahrscheinlich ein Klassiker, doch Zuhause ist gerade momentan sozusagen der “Place to be”. Darum solltest Du es Dir gerade hier so richtig schön machen. Nutze die Zeit, sortiere alte Dinge aus und bring ein bisschen Schwung in die Bude. Das zählt zu den wirklich umfangreichen Ideen gegen Langeweile. Aussortieren, putzen, Möbel umstellen, Deko verändern. Hier kannst Du Dich voll und ganz austoben! So eine äußerliche Veränderung kann viel bringen, um sich ebenfalls innerlich “aufgeräumter” und wohler zu fühlen. Schöne Bilder an der Wand oder Wohlfühl-Dekoration schaffen eine ganz neue Atmosphäre, die das Dauer-Daheimsein angenehmer machen. Inspiration hierfür findest Du ebenfalls auf dem WasJetzt Odenwald Marktplatz:

Das Gehirn herausfordern: Lerne etwas Neues

Du wolltest schon immer mal Spanisch lernen oder Gitarre spielen können? Vielleicht auch kochen lernen oder endlich etwas selbst nähen? Momentan eignet sich die Zeit perfekt, für Ideen gegen Langweile neue Fähigkeiten oder Kenntnisse zu erlangen. Das lässt sich beispielsweise auch super mit der ganzen Familie umsetzen. Jeder hat eine Aufgabe, einen Bereich, in dem er oder sie sich verbessern will und jeden Tag daran arbeitet. Gegenseite Unterstützung und ein Mittel gegen aufkommenden Stress durch Langeweile zugleich. Probiere es doch einfach mal aus!

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on linkedin
Share on telegram
Close ✕

Kategorie Filter