Einzelhandel

Der Einzelhandel ist wahrscheinlich so gebeutelt von der Coronakrise wie kaum eine andere Branche. Die monatelange Pflicht, Ladengeschäfte zu schließen, hat erhebliche Einbußen im Umsatz zur Folge. Es ist kein Geheimnis, dass die Krise bereits viele Existenzen gekostet hat und vermutlich noch zahlreiche weitere folgen werden. Für die Betroffenen ist es oft ein schmaler Grad zwischen Hoffnung und Kapitulation. Einige versuchen, sich mit Konzepten wie Click & Collect oder Meet & Collect über Wasser zu halten. Doch auch dies ist nur für einen begrenzten Zeitraum möglich – irgendwann kommt der Tag, an dem sämtliche Ressourcen aufgebraucht und erschöpft sind. Auch zahlreiche odenwälder Einzelhändler waren und sind in genau dieser Weise betroffen.

Kreative Lösungen

Lasst uns gemeinsam an einem Strang ziehen und dieser Entwicklung entgegenwirken. Denn eine Vielzahl an Einzelhändlern ist sehr kreativ und hat Konzepte entwickelt, wie aus der aktuellen Situation das Beste herausgeholt werden kann.

Online und offline Hand in Hand

Ein entscheidender Baustein ist hier der Onlinehandel. Denn wenn nichts mehr oder nur sehr wenig noch „offline“ verkauft werden darf, bleibt nur der Produktvertrieb über das Netz. Und genau dafür bieten wir den Betroffenen einen Platz.

Für die Region lokal einkaufen

Denn möchten wir nicht alle die Vielfalt unseres Odenwaldes wahren und schützen? Möchten wir nicht alle verhindern, dass zahlreichen Unternehmern die Insolvenz droht? Möchten wir nicht alle verhindern, dass nach der Pandemie die Ladengeschäfte in unseren Straßen leer stehen, da nur ein kleiner Bruchteil des Einzelhandels überlebt hat? Schau jetzt hier vorbei und unterstütze unseren Einzelhandel – shop local, und das ganz bewusst!

Close ✕