1. Home
  2. Dokumente
  3. Verkäuferhandbuch
  4. Verkäuferdashboard
  5. Gutscheine

Gutscheine

In diesem Abschnitt kannst Du Gutscheine hinzufügen. Aber Achtung, Verwechslungsgefahr! Mit Gutscheinen sind nicht die “klassischen” Gutscheine mit einem bestimmten Gutscheinwert gemeint, mit denen Du zum Beispiel im Geschäft etwas kaufen kannst. Gemeint sind damit Gutscheincoupons, die Du zum Beispiel über Social Media oder E-Mail verbreiten kannst. Du kannst damit also Deinen Kunden beispielsweise per E-Mail einen Gutscheincode “1234” zusenden, mit dem sie bei der nächsten Bestellung über Deinen Shop 20% Rabatt bekommen.

Worauf und wie lange der Rabatt gegeben wird, kannst Du zuvor in diesem Abschnitt Deines Verkäuferdashboards festlegen. Im Feld “Rabattart” legst Du fest, worauf der Rabatt gewährt werden soll. Dafür gibt es drei Auswahlmöglichkeiten:
1. Wähle “Percentage discount”, wenn der Rabatt prozentual auf bestimmte Produkt gegeben wird. Auf welche/s Produkt/e der Rabatt dann gegeben wird, kannst Du unter “Artikel” festlegen.
2. Möchtest Du einen Rabattcode für den gesamten Warenkorb, wähle “Fixed cart discount”.
3. Möchtest Du einen absoluten Betrag als Rabatt auf bestimmte Produkte gewähren, wähle “Fixed product discount”. Du kannst zum Beispiel auf bestimmte Produkte immer 3 Euro Rabatt geben.

Den Betrag für Deinen Rabatt gibst Du im Feld “Betrag” ein, entweder als Absolutwert oder, wenn Du prozentuale Rabatte gewähren möchtest, als Prozentzahl.

Gutscheine - grafik 15

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein